Pflegehäusl Plattling 2014

Nach längerem Anlauf kam der Termin am 9. Februar 2014 endlich zustande. Mit eineinhalb Stunden Programm hoffen wir, den Bewohnern eine kleine Abwechslung geboten zu haben. Uns hat´s gefallen, wir wurden äußerst freundlich aufgenommen.

Bericht PNP 12.2.14

Einen vergnüglichen Sonntagnachmittag haben die "Huadara" im Pielweichser Pflegehäusl gestaltet. Sowohl Heimbewohner als auch Angehörige und Personal hatten ihre Freude an den Liedern und Geschichten aus dem volksmusikalischen Repertoire der Musikanten aus Moos.

Es wurde geklatscht und mitgesungen und besonders das Lied von der Brautschau führte zu kleinen Flirts mit einigen der alten Damen. Die Lacher auf seiner Seite hatte Sepp Lehner mit seinen gekonnt vorgetragenen Geschichten aus dem Alltag, wie beispielsweise die vom "durchorganisierten" Einkauf oder die vielen unnützen Fragen, die einem von Geburt an gestellt werden. Ein wenig Wehmut ließ das "Mooser Lied" aufkommen, in dem es unter anderem heißt"es muaß a Festtag gwesen sei ganz gwiß wia unsa Hoamat Moos entstanden is". Viel zu schmunzeln gab es dagegen bei dem Lied über die neumodischen Namen und viel Schwung brachte "Mein Herz das ist ein Bienenhaus".

Versprecheneingelöst Mit Hilfe der Pflegekräfte tanzten auch einige der Bewohner. Auch die fast vergessene Geschichte vom Bär Bruno brachten die "Huadara" – unterlegt mit passenden Bildern – dar. Bilder begleiteten außerdem das alte Volkslied vom "schwarzbraunen Maderl", bei dem sich vielleicht der eine oder andere an das Fensterln seiner Jugend erinnert fühlte.

Pflegehäusl-Chefin Elisabeth Hankofer freute sich sehr darüber, dass die Huadara mit ihrem Auftritt ein früher gegebenes Versprechen einhielten. Sie dankte ihnen für ihre unterhaltsamen Darbietungen und lud zu einer Brotzeit ein.

Einen schönen guten Morgen,

 

herzlichen Dank für die gemailten Fotos.

Noch heute denken die Bewohner, Personal und Angehörige mit einem Lachen im Gesicht, begeistert an den sonntäglichen Auftritt zurück.

Bewohner wünschen sich ein Foto von den "Moosaran Gaudiburschen" und erzählen voller Freude von der gelungenen, lebendigen Vorführung.

Morgen stellen wir den Bericht und Fotos auf unsere Homepage.

 

Schön, dass es Euch gibt!

 

Wir wünschen eine fröhlich - bunte Faschingszeit und verbleiben mit vielen Grüßen vom Häusl.

 

i. A. Kilger

 

Weitere Bilder auf der Homepage vom Pflegehäusl:

http://www.pflegehaeusl.de/aktuelles.html

Aktuelle Infos